GGP bei Twitter GGP bei Yout Tube

NATO

Die NATO (North Atlantic Treaty Organsiation = Organisation des Nordatlantikvertrages) wurde nach dem 2. Weltkrieg 1949 gegründet und hatte Westeuropa schon länger auf einen möglichen Angriff der Sowjets vorbereitet.

 

In Wargame: European Escalation bilden nach Kriegsausbruch die amerikanischen, französischen, britischen und westdeutschen Truppen die vorderste Verteidigungsstellung.

Die Stärken und Schwächen der einzelnen Länder sind Folgen der jeweiligen Richtlinen. Da sie unter gemeinsamer Flagge kämpfen, können Sie Ihre Armee selbst aus den Staaten zusammenschustern und dabei die jeweiligen Schwächen durch die jeweiligen Stärken ausgleichen.

 

Die damaligen wichtigen Mitgliedstaaten der NATO und ihre Stärken und Schwächen

• USA (Panzer: stark, teuer, nicht schnell, gute Ziel- und Hilfesysteme)

• Frankreich (leichte Einheiten: schwach, wirkungsvoll, schnell)

• Großbritannien (Panzer: gute Panzerung, sehr langsam; schnelle Truppentransporter; leichte Versorgungspanzer

• (BRD) Bundesrepublik Deutschland (sehr gute Panzergrenadiere)

 

>>Hier gehts zur Database der offiziellen Wargamesite der Nato<<